Flexible Schrägverschattung für lückenlosen Sonnenschutz

Ob Trapez, Dreieck oder Parallelogramm – egal, wie Ihre Fenster gebaut sind, mit dem Schrägrollladen AsyRoll von Reflexa sind Verschattungen bis zu einem Winkel von 45° Grad möglich.

 

Beim AsyRoll handelt es sich um ein klassisches Vorbauelement: Der Rollladenkasten wird von außen auf das Fenster oder die Fassade montiert. Das schließt Kältebrücken ins Rauminnere von vorneherein aus. Im Winter bleibt die Wärme im Haus und die Heizkosten sinken. Im Sommer isoliert der Behang und hält Hitze fern.

 

Der Behang des AsyRoll läuft wie bei einem konventionellen Rollladen von oben nach unten. Neben dem Einsatz als Einzelanlage kann der Schrägrollladen optimal mit weiteren Schräg- oder geraden Rollläden kombiniert werden.

Die Vorteile des AsyRoll:
  • Rollladen für Fenster in Trapez-, Dreiecks- oder Parallelogrammform
  • Sicht- und Wetterschutz
  • Stabile Rollladenkästen aus stranggepresstem Aluminium
  • Optimaler Wärmeschutz und effektiver Schallschutz durch doppelwandig PU-ausgeschäumten Aluminium-Panzer
  • Energiekostenreduzierung durch Wärmeschutz
  • Kombination aus schrägen und geraden Anlagen möglich
  • Ausstattung mit Sonnen- und Zeitautomatik möglich
Bedienungsarten:
  • Elektrische Bedienung mit eingebautem Motor (Standard)
  • Optional mit Funkantrieb oder bidirektionalem io-Antrieb

 

Hinweis:
Die untenliegende Querschiene bietet bei geschlossenem Behang eine zusätzliche Fixierung. Im geöffneten Zustand bleibt ein kleines Stück Behang sichtbar.

 

 

Kastenarten


Rollladenkastenform CN für Schrägrollladen AsyRoll comfort CN mit eckiger Blende

 


Rollladenkastenform CR für Schrägrollladen AsyRoll comfort CR mit runder Blende

Übersicht möglicher Formen und Kombinationen (Beispiele)

AsyRoll-R1

AsyRoll-R2

AsyRoll-R3-0

 

AsyRoll-R4

 

AsyRoll-R5

AsyRoll-R6

 

AsyRoll-R7

AsyRoll-R7+E

AsyRoll-R8